Sonderfälle

#1 von Rohloff , 05.05.2017 21:39

Mit dem Wägelchen von Stralsund nach Helsinki
Guido Lange aus Rheinland-Pfalz nimmt seit dem 1. Mai die rund 2000 Kilometer lange Strecke laufend auf sich
Es ist windig, nass und kalt. Nur die wenigsten ziehen bei den Bedingungen ihre Laufschuhe an und drehen eine sportliche Runde. Guido Lange aus Nörtershausen in Rheinland-Pfalz stören die Bedingungen kaum. Der 53-Jährige hat ganz andere Pläne, denn am 12. August will der Sportler in Helsinki mit hochgerissenen Armen die Ziellinie des dortigen Marathons überqueren. Diese Ziellinie ist zeitgleich seine magische Grenze von 2000 Kilometern, die er bis dahin laufen möchte.

Angefügte Bilder:
ostseetour.jpg  
Rohloff  
Rohloff
Beiträge: 9
Punkte: 17
Registriert am: 20.12.2015


   


Xobor Forum Software von Xobor